Historie

Bürgerverein Hochbarmen

1898

Gründung des "Bezirksvereins Hochbarmen"

1933

Vorläufige Auflösung des Vereins

 

1954

Neugründung des Vereins unter dem Namen

"Bezirksverein Hochbarmen" 

 

Ludwig Graf von Armansperg, Geschäftsführer bei Vorwerk & Sohn, wird zum 1. Vorsitzenden gewählt   

seit 1957

bei der Gründung des Stadtverbandes ist der Verein bereits mit der Bezeichnung "Bürgerverein Hochbarmen" vertreten